21.03.2018

9.-Klassler besuchen regelmäßig das Seniorenheim

Jung und Alt binden gemeinsam Palmbuschen als Osterschmuck.


Jeden Freitag besuchen zehn 9.-Klassler aus den jeweiligen Religions-/Ethikgruppen für 90 Minuten das benachbarte Seniorenheim der AWO, um mit den Senioren Zeit zu verbringen. Es werden gemeinsam Gesellschaftsspiele gespielt, Bastelarbeiten gemacht und Lieder gesungen, oder die Jugendlichen gehen mit den Senioren spazieren und zum Einkaufen. Die Senioren freuen sich auf die regelmäßigen Besuche der Jugendlichen, und für unsere Schülerinnen und Schüler ist diese Veranstaltung nicht nur eine willkommene Abwechslung vom Unterricht, sondern auch eine wertvolle und praxisnahe Erfahrung im Umgang mit alten Menschen.

Weitere Informationen und Bilder siehe Fachschaftsseite 'Ethik'


Zurück