Arbeiten am Stadtarchiv

Das große Interesse der Schülerinnen und Schüler am Fach Geschichte wird dadurch belegt, dass seit der Einführung der neuen Oberstufe in jedem Jahr Seminare zustandekamen:

 

Im vergangenen Jahr haben sich 12 Schülerinnen und Schüler für das Thema "Neugestaltung und Außenwirkung des Stadtarchivs Laufen" bei OStR Dr. Thomas Döring entschieden.

Die Schülerinnen und Schüler helfen bei bzw. arbeiten selbständig an der Neuordnung des Archivs, der Erfassung neuer Archivalien, der Gestaltung einer Homepage, der Zusammenarbeit mit Schulen, der Erstellung einer Transkriptionshilfe. Einen besonderen Aspekt stellt daneben die echte körperliche Arbeit dar, da im neuen Archiv vieles geordnet, gestapelt und geräumt werden muss.

 

Im kommenden Jahrgang 2017/19 bietet OStR Michaela Mayrhofer-Schönhofer ein W-Seminar mit dem Thema "Zwischen Petticoat und APO - Umbruch und Wandel nach dem Zweiten Weltkrieg" an.