KUNST AM RGL

Jahrgangsstufenübergreifende Projekte

Abschiedsbilder für unseren früheren Schulleiter Herrn Dr. Kotter

10. Jahrgangsstufe, Bilder in Anlehnung an die Pop Art-Werke von Andy Warhol
 

48. Internationaler Jugendwettbewerb der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG zum Thema „Erfindungen verändern unser Leben“

Das Bild zeigt eine Teleportationsapp, mit der man sich beispielsweise für einen Einkauf zum Edeka-Markt beamen kann.
Sobald bei einem wilden Durcheinander das Aufräumen des Zimmers von den Eltern einfordert wird, kann das Kind einfach mit seinen Fingern schnippen und Fingerschnipper „Meinzelmännchen“ rückt alles an seinen Platz.
Diese Waschmaschine kann neben waschen, auch die Wäsche trocknen, bügeln und im Wäschekorb zusammenlegen.
Diese Schuhe fliegen die Benutzerin an jeden gewünschten Ort.

Weihnachtskarten

Selbstverständnis des Faches Kunst

Das Fach Kunst motiviert Kinder und Jugendliche sich in der Welt der Bilder zu orientieren und sich selbst Bilder von der Welt zu machen. Im Zusammenklingen von Wahrnehmen, Reflexion und bildnerischer Praxis werden die Schüler befähigt, die Wirklichkeit mit allen Sinnen wieder neu zu erleben, zu verstehen und sich aktiv zu ihr in Beziehung zu setzen. Das Fach Kunst fördert diese grundlegende schöpferische Fähigkeit, die auf Phantasie und Vorstellungsvermögen basiert und mit der sich die Welt erschließen lässt.

Verteilung der Wochenstunden in den Jahrgangstufen

Klasse  5  6  7  8  9101112

Wochenstunden

  2

  2

  2

  2

  0

  1

  2

(2)

  2

(2)

(2) bedeutet ein zweistündiges Aditum (zusätzliche Unterrichtsstunden) wenn sich der Schüler in der 10. Klasse für das schriftliche Abitur im Fach Kunst entscheidet.

5.Jahrgangsstufe >>mehr

6.Jahrgangsstufe >>mehr

7.Jahrgangsstufe >>mehr

8.Jahrgangsstufe >>mehr

>>Archiv

9. Jahrgangsstufe >>mehr

>>Archiv

10.Jahrgangsstufe >>mehr

11.Jahrgangsstufe >>mehr

12.Jahrgangsstufe >>mehr