Fachschaft Physik

Ein Mensch durchbricht das Himmelsgewölbe

Warum leuchtet die Sonne?

Warum ist der Himmel blau?

Warum fallen Gegenstände nach unten?

Warum fällt der Mond nicht auf die Erde?

....

Seit jeher und von Kindesalter an sind Menschen bestrebt, neugierig hinter die Dinge zu blicken und Erklärungen zu finden.

Im Physikunterricht erfahren unsere Schüler, dass sich die vielfältigen beobachtbaren Naturphänomene häufig durch einfache Modellvorstellungen erklären lassen. Sie lernen, dass gezielte Experimente ein wichtiges Instrument zur Entwicklung und Überprüfung solcher Modellvorstellungen sind. Aus den Gebieten Optik, Elektrizitätslehre, Mechanik und Wärmelehre erwerben sie grundlegendes Fachwissen. Zahlreiche Beispiele aus Natur oder Technik bieten dabei Anknüpfungspunkte zur Alltagswelt. In den höheren Jahrgangsstufen gewinnen sie zudem Einblicke in modernere Zweige der Physik wie Atom- und Kernphysik, Quantenmechanik oder Relativitätstheorie. Darüber hinaus werden wichtige Kompetenzen gefördert wie das Denken in Zusammenhängen, das Auswerten und Darstellen von Informationen sowie zielgerichtete Vorgehensweisen zur Erkenntnisgewinnung. Eines liegt uns dabei besonders am Herzen: Zu vermitteln, dass die Welt unglaublich faszinierend ist und es sich lohnt, genau hinzusehen und sie nicht nur mit allen Sinnen, sondern auch mit dem Verstand zu erkunden.

Fachschaftsmitglieder

StR Matthias Bothe

StD Mathias Gantner

OStR Florian Gerhaher

OStR Markus Schmid (Fachbetreuung)

StR Felix Waschke (Sammlungsleitung)

Fachräume

Dank unserer beiden Lehrsäle und zweier Übungsräume für Schülerversuche kann der gesamte Physikunterricht in ideal für die jeweils gewählte Unterrichtsmethode geeigneten Lernumgebungen stattfinden. Die fachschaftseigenen Computer und Datenprojektoren ermöglichen es uns, auch komplexere Zusammenhänge anschaulich mit modernen Medien zu vermitteln. >>mehr

Gerätesammlung

Einen zentralen Bestandteil des Physikunterrichts bilden Experimente. Dank einer sehr gut ausgestatteten, sich auf drei Räume erstreckenden Gerätesammlung können wir hier aus dem Vollen schöpfen - sowohl was vom Lehrer vorgeführte Demonstrationsexperimente als auch was Schülerversuche betrifft. >>mehr

(M. Schmid)