Unsere Busgruppe

 

Begeisterte Zuschauer bei den „Munich Indoors 2012“

 

 

Am Samstag, dem 03.11.2012, erlebten knapp 150 Schülerinnen, Schüler aus den 5. bis 11. Klassen zusammen mit ihren Eltern, Verwandten und Bekannten kostenlos diese hochrangige Reitsportveranstaltung in der Olympiahalle in München. Sie fieberten mit den Teilnehmern (Reitern wie Pferden) bei den Spring- und Dressurprüfungen mit.

 

 

 

 

Angereist in zwei Bussen und teilweise auch privat erlebten sie das „Championat von München“ (DKB-Riders Tour, Springprüfung international), die Meggle Grand Prix Kür (Dressurprüfung national) und den Munich Indoors Sprehe Gold-Cup. Friedericke Gropper (Elternbeirätin) und Andrea Ongyerth (Fachbetreuerin Sport) freuten sich über die zahlreiche Teilnahme der Schulfamilie.

Herzlichen Dank an die DKB-Bank, die sowohl die Tickets als auch den Bustransfer kostenlos  zur Verfügung gestellt hat. Die Teilnehmer bedankten sich mit einer gemeinsamen Spende von 330,50 € an den Förderverein unserer Schule. Danke! – Viele hoffen, dass dieser Event nächstes Jahr wieder auf diese Art und Weise besucht werden kann!

 

Einige Impressionen:

 

 

 

Auf dem Weg zur Olympiahalle
Blick von unseren Sitzplätzen
Rene Tebbel errang den 6. Platz
Beginn der Siegerehrung
1. Platz: Marcus Ehning, Sabrina, GER
Alle Zuschauer stehen beim Spielen der Nationalhymne
Dressur: Andrea John, Esperanto 4, AUT, 5. Platz
Siegerehrung: Jessica Werndl, Unee, GER, 1. Platz
Springer-Parcour: Sprehe Gold-Cup 2012
Jan Sprehe, La Cucaracha, GER
Tim Rieskamp-Goedeking, Quapitola de Beaufour, GER
Fabio Brotto, R-Gitana, ITA
Patrick Stühlmeyer, Lord Lohengrin, GER
Siegerehrung: Patrick Stühlmeyer, 1. Platz
10.000 Zuschauer stehen bei der Hymne