Anmeldung zur Teilnahme am E-Mail-Informationsdienst für Eltern

Informationen der Schulleitung:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

einerseits sind wir von schulischer Seite aus bemüht, Sie möglichst zeitnah und transparent über alle relevanten schulischen Angelegenheiten zu informieren. Andererseits bedeutet dies für Sie eine übermäßige Papierflut und für uns einen erheblichen Verwaltungs- und Finanzaufwand. Gerade als „Umweltschule in Europa“ ist es uns außerdem ein Anliegen, Ressourcen zu schonen.

Aus diesen Gründen möchten wir in Übereinkunft mit dem Schulforum das erprobte papierlose Eltern-Informations-System ESIS an unserer Schule einführen. Nähere Informationen zu ESIS finden Sie auf der Internet-Seite http://www.esis.de/. Dazu sind wir auf Ihre Mitwirkung angewiesen. Wir bitten Sie, dass Sie sich für das elektronische Übermittlungsverfahren registrieren. Sie erreichen das Anmeldeformular durch Klick auf den nachfolgenden (externen) Link.
Bitte füllen Sie  für jedes Ihrer Kinder dieses Formular aus. Die abgefragten Daten (Name und Klasse des Kindes sowie bis zu drei E-Mail-Adressen) werden ausschließlich für das Eltern-Informations-System genutzt und unterliegen den deutschen Datenschutzgesetzen.
 
Die Teilnahme an ESIS ist freiwillig. Wenn Sie über keinen Internet-Anschluss verfügen oder aus anderen Gründen nicht am elektronischen Eltern-Informations-System teilnehmen wollen, erhalten Ihre Kinder auch weiterhin die Elternbriefe in Papierform.  Aus Umwelt-, Kosten- und zeitökonomischen Gründen bitte ich Sie aber, möglichst an ESIS teilzunehmen. Bereits jetzt danke ich Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und hoffe auf eine möglichst breite Beteiligung an ESIS.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Dr. Alfred Kotter


ESIS-Erfassungsformular:

https://www.esis-anmeldung.de/Forms/RGLFormular.php